DEval Themenschwerpunktbericht

Der erste Themenschwerpunktbericht des Deutschen Evaluierungsinstituts der Entwicklungszusammenarbeit (DEval) zeigt: Die Entwicklungszusammenarbeit trifft bei der Umsetzung der Agenda 2030 auf viele Herausforderungen. Rund 30 Expertinnen und Experten aus Evaluierung, Wissenschaft, Entwicklungszusammenarbeit, Politik und Zivilgesellschaft fordern in dem Bericht unter anderem ein engeres Zusammenspiel von Digitalisierung und nachhaltiger Entwicklung, berichten über die Umsetzung des Agenda-Prinzip „Niemanden zurücklassen“, werfen einen Blick auf die Ansichten der Bevölkerung zu Nachhaltigkeit und zeigen auf, was weiter zu tun ist, damit die Agenda 2030 Wirklichkeit wird.